Google aktualisiert Suchalgorithmus

Google hat unlängst ein update namens Venice ausgerollt. Dabei wird der Ort des Suchenden bereits berücksichtigt, wenn in der Suchanfrage kein Ort erwähnt wird. Für den Anwender sichtbar ist das im Google Fenster unten links . dort wird der Standort angegeben. Ermittelt wird der Standort aufgrund der IP Adresse des Suchenden sowie – angeblich – weiterer Informationen, die Google in eigenen Datenbanken vorhält.

Geoinformationen, wo man hinschaut…

weitere Informationen, wenn man hinschaut:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.