Nokia macht 3D: Nokia Maps 3d WebGL

Nokia hat ein Beta seines Google Earth Pendants live geschaltet. Soweit ich es überblicken kann, sind bislang nur wenige Städte Europas dabei: Madrid, Barelona, London, Mailand, Florenz, Venedig, Wien und Prag. Voraussetzung sind Google Chrome oder Firefox, IE geht nicht – dafür muss man keine Software installieren. Mein erster Eindruck: Grandios!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.