Open Data: Die Unfallkarte von Köln

Mitten im Sommerloch bin ich über die Unfallkarte von Köln gestoßen. Hier sieht man, wo in den letzten 5 Jahren Verkehrsunfälle stattgefunden haben und bekommt auch einige Statistiken dazu. Selbstverständlich gibt es auch eine rege Diskussion im angehängten Blog, warum an diesen Unfallstellen nichts unternommen wurde, um diese zu entschärfen.

Am besten aber ist, dass auch die Rohdaten, die aus verschiedenen Datenquellen zusammengetragen wurden, im entsprechenden Blogeintrag verfügbar gemacht wurden.


Ein Gedanke zu „Open Data: Die Unfallkarte von Köln

  1. Vielen Dank für Deinen Hinweis auf die Unfallkarte! Um Missverständnissen vorzubeugen, möchte ich ergänzen, dass nicht alle Stellen gezeigt werden, an denen Unfälle stattgefunden haben. Stattdessen werden nur sogenannte Unfallhäufungsstellen dargestellt. Das sind Orte mit mindestens 3 Unfällen in einem Jahr, die mehr als nur leichten Sachschaden verursacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.