CarbonSat: Überwachung der Klimaabkommen per Satellit

Es wurde bereits vor zwei Jahren darüber gesprochen und berichtet, ist jetzt aber wieder aktuell in der Presse: Die Überwachung von Klimaschutzabkommen per Satellit. Astrium soll nun den Carbonsat „definieren“ – eine Entscheidung folgt dann 2013. Carbonsat wäre damit die achte Earth Explorer Mission der ESA – Missionsbeginn wäre 2017.

Unklar bleibt bislang, wie damit umgegangen wird, wenn man feststellt, dass einzelne Länder gegen die getroffenen Abkommen verstoßen. In jedem Fall dürfte es eine spannende Angelegenheit werden, die Messwerte des Satelliten so aufzubereiten (und mit anderen relevanten Daten zu verschneiden), dass sie als Entscheidungsgrundlage taugen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.