Area Tag: Die Herkunft von Produkten per Barcode ermitteln

Interessante Idee, das Geschäftsmodell ist mir noch unklar und wie die Qualität der Informationen gesichert wird ebenfalls: AreaTag.

Die Idee: Lebensmittelerzeuger, kleine Fremdenverkehrsbetriebe oder andere Unternehmen drucken Barcodes auf Ihre Produkte bzw. Prospekte, Verbraucher erhalten mit Smartphones über diese Barcodes Informationen zum (herstellenden) Betrieb sowie zur Herkunft der Lebensmittel. Und das direkt im Laden.

Interessant wird das sicherlich, wenn wieder ein Lebensmittelskandal durchs Land zieht: Dann kann man anhand eines solchen Dienstes mit Karten prüfen, ob die Seuche schon da ist, wo diese Eier herkommen… Weitere Ideen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.