Google’s Marketing

Einer der ersten Blogposts hier handelte vom Marketing von MapInfo. Damals war er der Spruch „on a scale from one to ten, it’s an eleven“ Anlass meines Posts – schon den Slogan „Knowing where is just the beginning“ finde ich genial.

Nun hat Google mit seinen Fernsehspots das Ganze aber getoppt. Lars und Lisa gegen die Flut, Thomas der Meteoritenjäger und Andrew, der Skateparks aus Abfall baut: In drei Spots kommen Google Maps ins Bild.

Suchen und Finden – Kerngeschäft von Google – wird mit Karten in Verbindung gebracht. Google bringt die Suche mit diesen Spots aus dem Internet in die echte Welt. Das war schon vorher so, nun jedoch bringt Google es ins Bewusstsein aller: So wie Versteckspielen im Kindergarten mit Suchen zu tun hat, hat Google mit Finden zu tun.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.