Nokia Here nicht mehr für iOS

Laut Indian Express (nee, von dieser Zeitung hab ich bislang auch noch nichs gehört) hat Nokia seine Here App zum Jahresende aus dem Apple AppStore entfernt. iOS User können nun nur noch den Webdienst nutzen.

Als Grund hierfür wird angeführt, dass es mit iOS 7 Probleme gab: „We have made the decision to remove our HERE Maps app from the Apple App Store because recent changes to iOS 7 harm the user experience.“

Allerdings scheint das nicht der einzige Grund gewesen zu sein: Nach dieser Quelle sind die Nutzer- und Zugriffszahen mit iOS Usern deutlich hinter den Erwartungen geblieben.

Dazu kommt sicherlich, dass Maps ein häufig genutztes Feature auf mobilen Geräten sind – die enge Kooperation zwischen Microsoft und Nokia legt nahe, dass man hier einen Vorteil gegenüber Apple sieht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.