Social Media und Katastrophen

Das Social Media Tools wie Twitter im Katastrophenschutz wertvoll sein können, wird immer mal wieder berichtet, auch hier. In Heidelberg widmet sich am 17. Oktober eine Tagung speziell diesem Thema: Web 2.0 und Social Media in Katastrophenschutz und Hochwassermanagement.

Heute abend fand eine Schießerei am Capitol in Washington statt. Auch hier spielte Twitter eine große Rolle: Sei es, dass die Poizei aufgrund der Tweets reagierte oder sei es, dass die Gefährdete dadurch informiert wurden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.