Swisstopo – Geoportal geht vorwärts

Ich denke grad wieder an die Ricola Werbung: Wer hat’s erfunden? Die Schweizer.

SwissTopo hat die API seines Geoportals sehr gut dokumentiert. Nicht genug, dass es eine API gibt (das wär doch was für uns hier in Deutschland, oder?), sie auch wirklich gut und schön dokumentiert. So sind zahlreiche Beispiele aufgeführt, zu denen man sich auch den Source Code anzeigen lassen und das Ganze auch ganz einfach in eigene Anwendungen einbauen kann.

Und wer nicht nur copy&paste machen will, sondern auch verstehen will, was er da macht, erstellt anhand des Tutorials in 7 Schritten seine eigene Webseite mit schweizer Karte. Cool!

Aber um mal auf die Frage zurückzukommen, wer’s erfunden hat: PTV.


2 Gedanken zu „Swisstopo – Geoportal geht vorwärts

  1. das oben zitierte api ist nicht das der swisstopo sondern das des geoportal des Bundes geo.admin.ch. swisstopo ist nur ein Daten Herr von vielen und Service Provider von LandKarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.