Was ist eine GDI?

Zum Thema GDI könnte ich mich ziemlich lange auslassen: Am grundsätzlichen Nutzen einer GDI zweifelt in unserer Branche sicher niemand mehr. Dass ich aber den ein oder anderen Ansatz hierzulande eher bescheiden finde, ist sicherlich in einigen Beiträgen deutlich geworden.

Heute bin ich über eine Seite gestolpert, die mir zum Thema GDI gut gefällt. Hier wird alles zu einer GDI erklärt, wirklich von Anfang bis Ende. Ausführlich – aber in einzelne, verdaubare Happen! Dazu gibt es jede Menge Links, manche sehr speziell, andere von allgemeinem Interesse.

Ich kann nur empfehlen: Einfach mal reinschauen!


Ein Gedanke zu „Was ist eine GDI?

  1. Ich sag immer, das Missverständnis bei jeder GDI ist, dass sie als technische Aufgabe betrachtet wird, tatsächlich aber vor allem eine psychologisch-organisatorische Frage ist. Das heißt, die Realisierung jeder GDi hängt entscheidend von dem Willen und Engagement der jeweiligen Chefetage der Gesamtorgansiation ab, weniger vom Know-how und Wollen der IT oder gar der für das GIS-Thema zuständigen Abteilung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.