OSM Routing

OpenStreetMap war bislang insbesodere eine gute Alternative zu kommertiellen Anbietern, wenn es um Visualisierung ging. Als Google vor einiger Zeit Lizenzgebühren erhob, wechselten prompt einige große Kunden zu OSM.

Nun gibt es einen ersten Prototyp, in dem mit OSM Daten auch geroutet wird. Ohne es im Detail getestet zu haben: Es ist zumindest mal rattenschnell.

http://jsrouting.apis.dev.openstreetmap.org/

http://jsrouting.apis.dev.openstreetmap.org/

Wie gut verschiedene Abbiegevorschriften etc. berücksichtigt sind, ist noch genauso unklar, wie die Abdeckung der Daten. Aber wie gesagt: Schnell ist es!

Ein Gedanke zu „OSM Routing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.